Einladung zur Eröffnung des Kunstprojekts Europa!!!


Das Kulturmanagement der Stadt Offenbach und das Geschäftsfeld Stadtservice der Stadtwerke Offenbach Unternehmensgruppe
laden zusammen mit dem Treffpunkt Friedhof Offenbach e.V.,

am Samstag den 25.05.2019 um 11:00 Uhr zur Eröffnung des Kunstprojekts Europa!!! auf dem Alten Friedhof ein.

  

Europa!!! ist ein Denkmal- und Kunstprojekt, welches zur Europawahl 2019 mit der extra dafür geschaffenen Skulptur VikyNiky des deutschen Künstlers Martin Pfeifle ein erstes Mal auf dem Alten Friedhof stattfindet. Dabei dient der Sockel der alten Victoria Statue, die sich ehemals auf dem Aliceplatz befand, als symbolträchtiger Ausgangspunkt für dieses Projekt. Ursprünglich war auf diesem Sockel eine geflügelte Victoria zu sehen. Damit nahm sie als Motiv die antike Nikestatue, die Paionios von Mende, 420 v. Chr. für den Hain von Olympia schuf, zum Vorbild. Nike jedoch stand auf einer Säule. Während andere Kriegerdenkmäler des 19. Jhd. in Form von Siegessäulen diese formale Einheit bewahrten, wurde bei der Offenbacher Victoria darauf verzichtet.

Martin Pfeifle greift mit VikyNiky das Symbol der Säule auf und bringt diese nun auch nach Offenbach. In Olypmpia diente die Säule der Erhöhung der Nike und damit der Überhöhung eines Athener Machtanspruches. In Offenbach gestaltet Pfeifle sie als tiefer gelegten Säulenkreis zu einem Forum, einem Ort, der zu Kommunikation und Debatte einlädt.

Angesichts der Tatsache, dass auch heute wieder nationalistisches Gedankengut und Separatismus Raum in Europa finden, ist Martin Pfeifles Säulenkreis VikyNiky am Kriegerdenkmal ein sinnträchtiges Bild für eine überaus notwendige Debatte, wenn nicht gar der Ort, dieses Bild mit Leben zu füllen.


Europa!!!
Martin Pfeifle
VikyNiky
Alter Friedhof
Friedhofstraße 21
63067 Offenbach
Samstag 25.05.2019 bis Ende September, 11:00 Uhr (am alten Sockel der Victoriastatue)

https://www.offenbach.de/kultur-und-tourismus/veranstaltungen/kunstansichten/kunstprojekt-europa.php




Wenn Ihr Kind trauert...


“Frühe Verlusterfahrungen im Leben eines Kindes sind einschneidend und prägend.
Kinder brauchen nach dem Verlust eines wichtigen Menschen oftmals Unterstützung.
Die finden sie in der Trauergruppe für Kinder, die von professionellen Trauerbegleiterinnen
der Hospizgemeinschaft Mühlheim betreut wird.
Unsere offene Gruppe für Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren findet 14-tägig statt
und dauert bis zu zwei Stunden.
Sie läuft ohne zeitliche Begrenzung im “Treffpunkt Marktstraße 44”. Ihr Kind kann so
lange kommen, wie es möchte. Es entstehen keine Kosten.
Kontakt:
Tel. 06108 – 79 38 46
Patrizia Blazevic, ktg-kontakt@hgm-ev.de
Stilla Gathof, ktg-kontakt@hgm-ev.de