GESPRÄCH ÜBER LETZTE WÜNSCHE - fromme und profane Wünsche


"Unerreichbare Wünsche werden als "fromme" bezeichnet. Man scheint anzunehmen, dass nur die profanen in Erfüllung gehen."
(M. von Ebner-Eschenbach)

Wenn es ans Sterben geht – welche Wünsche werde ich dann haben? Welche Wünsche habe ich jetzt?
Sie sind herzlich eingeladen, sich an diesem persönlichen Gespräch und Austausch mit Alexander Kaestner zu beteiligen.
Das Thema verträgt keinen Vortrag!

am Donnerstag, 14. März 2019, 19.00 h– 21.00 h


Im Treffpunkt Friedhof, am Neuen Friedhof Offenbach, Mühlheimer Straße 425

Der Eintritt ist frei, Spenden zur Unterstützung unseres Vereins, werden gerne entgegengenommen.

Da das Friedhofsgelände nicht beleuchtet ist, gelangen Sie sicher und heil vom Parkplatz über die Mühlheimer Straße zum Nordtor des Friedhofs und somit zu unseren Räumlichkeiten!!!





Wenn Ihr Kind trauert...


“Frühe Verlusterfahrungen im Leben eines Kindes sind einschneidend und prägend.
Kinder brauchen nach dem Verlust eines wichtigen Menschen oftmals Unterstützung.
Die finden sie in der Trauergruppe für Kinder, die von professionellen Trauerbegleiterinnen
der Hospizgemeinschaft Mühlheim betreut wird.
Unsere offene Gruppe für Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren findet 14-tägig statt
und dauert bis zu zwei Stunden.
Sie läuft ohne zeitliche Begrenzung im “Treffpunkt Marktstraße 44”. Ihr Kind kann so
lange kommen, wie es möchte. Es entstehen keine Kosten.
Kontakt:
Tel. 06108 – 79 38 46
Patrizia Blazevic, ktg-kontakt@hgm-ev.de
Stilla Gathof, ktg-kontakt@hgm-ev.de